MASCHINENBAU - AUFZUGTECHNIK

Aufzuganlagen

Wir sind Ihr Partner im Aufzugbau, seit 2006 auch bei Komplettanlagen. 

Erfahren Sie alles über die unzähligen Möglichkeiten der Personenaufzüge, Lastenaufzüge, Bettenaufzüge und Autoaufzüge. 

Neubau, Altbau, Modernisierung oder Renovierung – wir bieten Lösungen für jede Situation. Dank eigener Fertigung können wir jederzeit flexibel und schnell reagieren. 

Bestehend aus Aufzugkabine und dem Tragrahmensystem, wenn erforderlich ein Schachtgerüst, erhalten Sie von Berchtenbreiter eine komplette Aufzuganlage in höchster Perfektion. Alle Komponenten sind frei am Markt erhältlich, so das Sie keine zwanghafte Bindung eingehen.

Zur Verwendung kommen edelste Materialien in optimaler Qualität bei einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis.

  • Wir ermitteln Ihre Anforderungen und planen und fertigen nach Ihren Wünschen
  • Wir erarbeiten für Sie individuelle,  auf Ihre Situation zugeschnittene Vorschläge
  • Sie erhalten bewährte, langlebige Technik mit edlem Design
  • Wir sind Ihr Partner in jeder Bauphase, vom ersten Entwurf Ihres Aufzuges bis zur Übergabe der fertigen Anlage

Durch eigene Montageteams wird auch in diesem Bereich die durchgängig hohe Qualität zu jedem Zeitpunkt sichergestellt.

Unser Anspruch ist es, für Ihre Wünsche stets individuelle Lösungen jenseits des alltäglichen, aber trotzdem konform zu den geltenden Vorschriften und Normen zu finden. 

Bei der Berchtenbreiter GmbH steht die persönliche Beratung im Vordergrund. Profitieren Sie von unserem Knowhow und dem umfangreichen Fachwissen unserer erfahrenen Mitarbeiter.

Erfassung

Die Daten Ihrer Aufzuganlage werden in unserer Software, dem Lift Data Manager und im Car Frame Program erfasst und dort verarbeitet.

So werden Berechnungen, Auslegungen und Komponentenbestimmungen automatisiert durchgeführt und die, für Ihren Anwendungsfall, passende Produktkombination gewählt.

Die Berechnungen werden als PDF-File ausgegeben und finden Eingang in die Unterlagen für Ihre Aufzuganlage.

Durch bidirektionale Schnittstellen zwischen den Programmen ist ein schneller und zuverlässiger Datenaustausch gewährleistet.

Nach Eingabe aller Informationen wird ein Datenfile der Anlage erstellt, welches in unserem CAD-System weiterverwendet und ausgewertet wird.

Planung

Bereits bei der Planung beginnt die intensive Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Kunde und uns als Hersteller.

Ihre Gebäudepläne, bei Bestandsgebäuden unser Aufmaß und alle erforderlichen Grenzkanten werden von uns in unser modernes CAD-System eingepflegt. So haben wir die Möglichkeit Ihren Aufzug virtuell in Ihrem Gebäude zu planen.

So haben Sie jederzeit die Möglichkeit den Überblick über die Entwicklung zu behalten.

Aufzugkabinen

Aufzugkabinen in moderner, eleganter Ausführung und höchster Qualität, das ist ein Aspekt für den Berchtenbreiter steht. 

Die Kabine, gefertigt aus hochwertigen Materialien sichern die Langlebigkeit und den Werterhalt Ihrer Aufzuganlage.

Das Design unserer Kabinen orientiert sich an den Bedürfnissen der Anwender, nicht zu aufdringlich, immer funktional, einfach zu bedienen und dabei doch robust.

Aufeinander abgestimmte Materialien, Farben und Oberflächen sorgen für einen harmonischen Gesamteindruck.

Nach Ihren Wünschen und Angaben erhalten Sie von uns eine detaillierte Planung Ihrer Kabine.

Weitere Informationen...

Glas - Schachtgerüste

Schachtgerüste, in modularer Bauform, für viele Anwendungsfälle.

In einem bestehenden Gebäude, in einem Neubau, innen oder außen, wir bieten das was Sie benötigen. 

In Kombination mit einer unserer Aufzuganlagen erhalten Sie so die perfekte Lösung für Ihr Gebäude, auch ohne einen klassischen Liftschacht.

Unsere Schachtgerüste sind mit Klarglas oder mit satiniertem Glas erhältlich. 

Die Beschichtung der Stahlkonstruktion ist eine KTL – Beschichtung, welche nachfolgend noch mit einer Pulverbeschichtung überzogen wird.

Beim KTL-Prozess wird das Werkstück in einen wässrigen, elektrisch leitfähigen Lack getaucht. Dann wird ein Spannungsfeld angelegt und der Lack scheidet sich ab. Anschließend wird der aufgebrachte Lack bei ca. 200 °C eingebrannt. Es entstehen sehr gleichmäßige, geschlossene organische Lackschichten mit Schichtstärken zwischen 18-35 µm. 

Das System bietet den Vorteil, dass auch innenliegende Bereiche (z.B. Rohrinnenseite), anders als bei galvanischer Metallabscheidungen, beschichtet werden. 

KTL ist tiefschwarz und verfügt über ein dekoratives Aussehen. Da KTL nicht UV-beständig ist, muss bei Anwendungen mit Sonnenlichtexposition eine Pulverbeschichtung aufgebracht werden.

KTL Schichten erreichen bei den üblichen Schichtstärken (18 - 35 µm) eine Korrosionsbeständigkeit von ca. 400 h im Salzsprühtest.

Bei der farblichen Gestaltung der Tragkonstruktion sind sämtliche RAL Farbtöne oder auch Farbtöne aus dem NCS Farbsystem möglich.

Unsere Mitarbeiter beraten Sie auch hier jederzeit gerne und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung um, mit Ihnen gemeinsam, die optimale Lösung für Sie zu finden.

Auch hier gilt, wie bereits oben angeführt:

  • Wir ermitteln Ihre Anforderungen und planen und fertigen nach Ihren Wünschen
  • Wir erarbeiten für Sie individuelle,  auf Ihre Situation zugeschnittene Vorschläge
  • Sie erhalten bewährte, langlebige Technik mit edlem Design
  • Wir sind Ihr Partner in jeder Bauphase, vom ersten Entwurf Ihres Aufzuges bis zur Übergabe der fertigen Anlage

Weitere Informationen...

Bausätze und Tragrahmen

Mit unseren Bausatzsystemen und unseren Tragrahmen sind Sie immer gut beraten.

Hydraulische Systeme oder Seilsysteme, beides findet sich in unserem Programm.

Durch eine standardisierte Produktpalette, einer umfassenden Dokumentation, einer Auslegungssoftware und durch lagermäßig vorrätige Komponenten können wir in sehr kurzer Zeit kommissionieren und liefern was Sie benötigen.

Sie können auf unsere Bausätze, dank einfacher Schnittstellen Ihre eigene Kabine platzieren, oder gerne auch eine Kabine von Berchtenbreiter.

Standardmäßig werden unsere Bausätze KTL-Beschichtet, in RAL 9005, schwarz. Die KTL-Beschichtung die gleiche die wir auch für unsere Schachtgerüste verwenden und ist sehr widerstandsfähig gegen Rost. Da KTL nicht UV-beständig ist, muss bei Anwendungen mit Sonnenlichtexposition eine zusätzliche Pulverbeschichtung aufgebracht werden, die auch wie bei den Schachtgerüsten in allen RAL - Tönen und im NCS-Farbsystem erhältlich ist.

Weitere Informationen...